Um die E-Mail-Einladungen an Ihre Gäste anzupassen, klicken Sie auf die Registerkarte Einladungen versenden und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Eine angepasste Einladungs-E-Mail senden.

Es wird der Texteditor für Ihre E-Mail geöffnet. Hier können Sie den Text der Standard-E-Mail-Vorlage bearbeiten. Sie können verschiedene Variablen-Platzhalter nutzen. Diese Variablen werden dann für Ihre virtuelle Session mit den relevanten Daten gefüllt.

Sie können bis zu zwei Erinnerungs-E-Mails vorbereiten und definieren, wann diese versendet werden.

Auch nach der Session können automatisiert E-Mails versendet werden.

Ihre Mails können mit individuellen Kopf- und Fußleisten versehen werden. Entsprechende Grafiken laden Sie einfach hoch.

Optional können Sie auch Dateien an die E-Mails anhängen, sowie Kopien dieser E-Mails anfordern, die an Sie selbst gesendet werden.

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar senden